Prüfungen 2020

In diesem Jahr sind alle Prüfungstermine belegt. Die Termine für 2021 findet ihr unter den Veranstaltungen, sowie diese online sind.

Herzlichst eure

Manuela

Kurz vor Weihnachten …

ist bei allen wieder der Teufel los… auch bei uns ist viel Veränderung im Gange! Meine Prüfungen zur tiergestützten Fachkraft stehen ins Haus und damit wieder ein Schritt zur ESAAT Akkreditierung!!!

Die neuen Ausbildungsseminare für 2020 sind online!!! EMSDETTEN und NASSAU starten wieder durch. Die Unterlagen findet ihr zum Download unter FORTBILDUNGEN

Für die Ausbildung in NASSAU findet erstmalig ein Eignungstest für die vierbeinigen Teilnehmer statt. Der Eignungstest wird am 17.1.202o in Becheln stattfinden. Informationen gerne telefonisch unter der 017622745832

Wir wünschen allen Patienten, Klienten, Freunden und Kollegen eine schöne Adventszeit und entspannte Weihnachtsfeiertage!
!!!Wir machen URLAUB VOM 19.12.2019 – 06.01.2020!!!

Der Herbst weht viel Neues herein!

Wir haben Verstärkung im Team!!!

Das ist MOLLY  die süße Zuckerschnute lebt seit 22.9.2018 mit uns in Becheln und wird nun bald das Team unterstützen. Das ist auch der zauberhafte Grund, warum die HP so lange brach lag.

Aber jetzt hat sie sich eingelebt, ist soweit stubenrein und es kann weitergehen im Programm.

Wir hoffen auf viele tolle Erlebnisse mit der Maus und freuen uns schon auf das Abenteuer!

 

 

Die Prüfungen und Nachprüfungen sind geschafft!!!

In diesem Jahr 2018 haben alle Teilnehmer die Nachprüfungen geschafft!

Zur Prüfung in diesem Jahr gratulieren wir Svenja Westerworth mit ihrer Hündin Sady zur bestandenen Prüfung!!!

Herzliche Glückwünsche an alle!!!!

 

 

Neuer Ausbildungsstandort in Planung!!!

…mehr wird erstmal nicht verraten, aber so viel sei gesagt, es geht gen Norden!

 

 

 

 

 

Nachprüfung für ausgebildete Mensch – Hund Teams

Nachprüfung für ausgebildete Mensch – Hund Teams
Die Prüfung findet1x jährlich in Wankum und 1x jährlich in Nassau statt.

Überprüfung des Teams durch eine erneute Videodokumentatinon  und fachliche  Erläuterungen vom Prüfling. Eine Überprüfung der erlernten Fähigkeiten des Hundes, eine Wesensüberprüfung des Hundes.
Das Bestehen der Nachprüfung ist erforderlich, um die Zulassung als Therapie- und Pädagogikbegleithund Team für ein Jahr zu verlängern.
Die Nachprüfung kann auch mit Teams absolviert werden, die nicht von uns ausgebildet wurden.
Mindestens 2 Prüfer müssen anwesend sein.